Knabe Immobilien

Wohnhaus in Toplage von Hilter!

Objekttyp
Einfamilienhaus
Ort
49176 Hilter am Teutoburger Wald
Wohnfläche
215.51 m2
Grundstücksfläche
1000 m2
Zimmer
5
Baujahr
1995
Schlafzimmer
4
Zustand
Gepflegt
Courtage
5,95 % Käuferprovision inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis290.000,00 Obj.-Nr.3732

Objektbeschreibung

Das top gepflegte Haus verfügt über zwei Wohnungen mit separaten Eingängen und einer Verbindungstür innerhalb des Hauses.
Der Umbau zu einem Einfamilienhaus ist möglich. So kann sich hier einerseits eine Familie ein großzügiges Zuhause schaffen, andererseits fühlen sich auch mehrere Generationen unter einem Dach wohl!

Die helle, großzügige Obergeschosswohnung punktet u. a. mit einem herrlichen Sonnenbalkon mit Blick in Garten und Nachbarschaft.

Zwei Garagen, weitere Kfz-Stellplätze, Teilkeller und Geräteschuppen bieten Ihnen Platz für PKWs und genügend Stauraum für Gartengeräte und mehr.

Im großen Garten werden Kinderträume wahr: hier ist genügend Platz für Fußballtor, Trampolin und fantasievolle Kinderspiele! Hobbygärtner freuen sich über duftenden Lavendel, Flieder, Rosen und den kleinen Gartenteich. Entspannung pur für Groß und Klein!

Neugierig?
Fordern Sie gerne ausführliche Unterlagen an.
Ihre
Sonja Möllenberg.

Lagebeschreibung

Dieses Ein- Zweifamilienhaus punktet mit absoluter Toplage in Hilter: in der ruhigen Wohnstraße mit netter Nachbarschaft haben Sie alle Dinge des täglichen Bedarfs fußläufig oder mit dem Rad in wenigen Minuten erreicht!
Grund- und Oberschule befinden sich direkt in Hilter und können von den Kids bequem selbstständig erreicht werden.
Die traumhaft schöne, abwechslungsreiche Landschaft lockt insbesondere Wanderer, Jogger und Radfahrer in die unberührte Natur des südlichen Landkreises Osnabrück.

Die günstige Lage von Hilter im Dreieck Osnabrück, Münster und Bielefeld und die vorteilhafte verkehrliche Anbindung lassen auch für Berufspendler kaum Wünsche offen.
Vier Sporthallen, fünf Sportplätze und acht Tennisplätze liefern die Grundlage für ein reges sportliches Vereinsleben.

Ausstattung

Ein- Zweifamilienhaus in massiver Bauweise.
Ursprungshaus aus dem Baujahr 1940, Anbau im Jahre 1995. Teilunterkellert (Altbau).
Mit dem Anbau wurde der überwiegende Teil der Immobilie modernisiert.
Zwei Hauseingänge. Türsprechanlage.
Fußböden belegt mit Granit, Fliesen, Parkett, Laminat oder Korkplatten.
Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung, Bj 2016. Fußbodenheizung im Bad (OG).
Zwei Tageslichtbäder, jeweils mit Badewanne, Dusche, Waschbecken, WC und Handtuchwärmeheizkörper. Ein separates WC im Obergeschoss. Ein Gäste-WC im Erdgeschoss, welches einen Außenzugang hat.

Zwei Garagen im Gebäude integriert, beide mit elektrischer Toranlage. Weitere Kfz-Stellplätze auf dem Hof. Terrasse und Balkon.
Gepflegter Garten mit großer Rasenfläche, kleinem Gartenteich, befestigten Wegen und Außenbeleuchtung. Neuwertiges Gartengeräte-Haus. Vielseitige Bepflanzung. Im Eingangsbereich wurde ein gepflegter Steingarten neu angelegt.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 13.11.2028.
Endenergiebedarf beträgt 168 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Bei Kaufvertragsabschluss ist durch den Käufer ein Vermittlungshonorar in Höhe von 5,95% des Kaufpreises an die Firma Knabe Immobilien GmbH in Melle zu zahlen.

Übrigens: Sie möchten über brandneue Angebote, die zu Ihrem Suchwunsch passen, vor allen anderen informiert sein? Dann nutzen Sie unseren kostenfreien Interessenten-VIP-Service oder liken Sie uns bei Facebook!
Anruf oder kurze Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt.
Informationen über Objekte, die in der Vorbereitung sind, erhalten Sie tagesaktuell unter http://www.knabe-immobilien.de/immobilien/kaufen oder über https://www.facebook.com/Knabe.Immobilien/

Immobilien aus bestem Hause.
Focus TOP Immobilienmakler Knabe Immobilien
65 Tage
Durchschnittliche Vermarktungsdauer*
96,1%
Kaufpreistreue*
95,3%
Erfolgreiche Abschlüsse*
*Datendurchschnitt 2017